🎆 Partynudelsalat 🎆

Home / Festliche Gerichte / 🎆 Partynudelsalat 🎆

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*
Zu Festen und Partys gibt es bei uns den traditionellen „Familiennudelsalat“, den ich nach altbewährtem Rezept meiner Mama zubereite – aber deutlich entfettet, da ich statt der damals üblichen, fetten Mayonnaise eine Mischung aus 3/4 leichter Salatcreme (ich bevorzuge Miracel Whip Balance) und lediglich 1/4 Remoulade verwende- schmeckt mindestens genau so lecker, ist aber deutlich fett-und kalorienärmer und in dieser Version kommt er auch auf unser heutiges Silvesterbuffet😉

Zutaten für eine große Schüssel (ca. 6 Portionen):
250g Nudeln (ich verwende gerne Hörnchen, etc.)
3 EL leichte Salatcreme, z.B. Miracel Whip Balance
1 EL Remoulade
3-4 Eier
2-3 große Gewürzgurken
1 kl. Dose Erbsen
1 kl. Dose ganze Champignonköpfe
einige Scheiben hauchdünn geschnittener, gekochter Schinken
1 Lauchzwiebel
½ Bd. Schnittlauch
½ Bd. glatte Petersilie
Salz, Paprikapulver edelsüß
Essig
Flüssigsüßstoff (löst sich besser auf als Zucker und enthält keine Kalorien!)
Etwas Gurkenwasser

Zubereitung:
Nudeln knapp bissfest, Eier hart kochen.

Inzwischen aus Salatcreme, Remoulade, gehackten Kräutern, Gewürzen, etwas Gurkenwasser, etwas Essig, ein paar Spritzern Süßstoff die Salatsauce rühren.

Falls diese zu fest gerät, noch etwas Gurkenwasser unterrühren.

Abgetropfte Erbsen dazu geben, in dünne Ringe geschnittene Lauchzwiebel, längs geviertelte Champignons und fein gewürfelte Gurken und fein gewürfelten Schinken untermengen.

Eier abschrecken, pellen und fein würfeln, ebenfalls unterheben, gegarte, abgegossene Nudeln untermischen, erneut abschmecken, gut im Kühlschrank durchziehen lassen.

Vor dem Anrichten noch einmal gut umrühren, erneut abschmecken und mit ein paar Schnittlauchröllchen bestreuen- schmeckt zu Fisch, Fleisch, Gegrilltem oder auch solo als Bestandteil eines Partybuffets 😋

🤶 Weihnachten im rosa Haus 🤶

Home / Geschenkbücher rund um Weihnachten und Festtage / 🤶 Weihnachten im rosa Haus 🤶

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*


„Weihnachten im rosa Haus“/Andrea Stolzenberg
EDEL Verlag
12,95 (erworben bei thalia.de)
ISBN: 978-3-8419-0475-1

Heute habe ich ein zauberhaftes Buch, das ich jedem Fan außergewöhnlicher Koch-, Back- und Geschenkebücher nur wärmstens empfehlen kann:
„Weihnachten im rosa Haus“/Andrea Stolzenberg

Ganz zufällig stieß ich im letzten Jahr auf einen Artikel über die Autorin Andrea Stolzenberg und ihr „Rosa Haus“ und war sofort verliebt:
In das Haus, die entzückend „Pippi-Langstrumpfeske“ Andrea, die auch einen sehr interessanten, sehr niedlichen Blog betreibt (cutecottageoverload.de) und ihren Stil 😍

Da sich auch der Dezember rasant näherte, lag es auf der Hand, dass ich mir vom allerbesten Göttergatten der Welt das zuckersüße Büchlein „Weihnachten im rosa Haus“/Andrea Stolzenberg wünschte, welches dann auch prompt in meinem Nikolausstiefel lag 😍

Nun aber zum Hauptakteur dieses Posts, DEM BUCH 😉

Das sagt THALIA zum Buch:

*Let the Christmas Craziness begin! 
Mit dem ultimativen Weihnachtsbuch aus dem rosa Haus werden wir sofort in Weihnachtsstimmung versetzt. Dekorieren, basteln, häkeln und backen, alles ist enthalten um das Haus in ein Weihnachtswunderland zu verwandeln. Und dank Boris, dem frechen Rentier, das ein Praktikum im rosa Haus macht, kommt der Spaßfaktor niemals zu kurz.*(thalia.de)

Auf 128 Seiten unternimmt die Autorin eine kunterbunte Reise mit ihrem „Gast“, Boris dem Rentier durch die Vorweihnachtszeit.

Boris, der als „Praktikant“ direkt vom Weihnachtsmann zu Andrea geschickt wurde und für jede Menge witzigen Unfug, Chaos und herzerwärmende Augenblicke sorgt, versucht, Einblicke in die deutsche Vorweihnachtszeit zu bekommen und interessiert sich daher brennend für Deko und Backrezepte, die- aus Boris`Sicht dargestellt- wunderbar ausführlich zum Nachmachen animieren.

Fazit:

Dieses Buch ist herzerwärmend wie eine gute Tasse zuckersüßer Kakao in einer verschneiten Vorweihnachtsnacht.

Es sorgt für ein paar wunderschöne, sorglose Augenblicke, fernab jeglichen Stresses, Hektik und Sorgen und schließt für eine kurze Zeit den Alltag ganz nachdrücklich und kategorisch aus- himmlisch in unserer schnelllebigen, hektischen Zeit.

Das Buch verleitet Groß und Klein zum Träumen, bietet dabei aber auch jede Menge sehr schöner Tipps und ist eines dieser Bücher, in denen man jahrelang immer wieder gerne blättert und macht es damit auch zum perfekten, liebevollen Geschenk 😉



✨ Let`s Party ✨

Home / Kreative Ideen / ✨ Let`s Party ✨

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung. Produkt wurde von mir gekauft!*
„635-Let`s Party“/Essie
13,5ml/7,- (douglas.de)

„Essie“, absolute Lieblingsmarke der meisten Bloggerinnen und Fashionvictims, wurde 1981 von Essie Weingarten gegründet, die mit gerade einmal 12 unterschiedlichen Lacken in Las Vegas den Grundsetin für ihr Imperium legte.

Heute, 38 Jahre später, geht nichts mehr ohne ihre trendigen, eleganten Lacke, die sogar von Queen Elizabeth II (Farbton „Ballet Slippers“) getragen werden 😲

Ich liebe die tollen Lacke, da mir ihre Brillanz und Haltbarkeit besonders zusagt.

Daher war ich umso erfreuter, dass sich in der „Final Edition Box“/Müller ein Fullsizeprodukt in einem himmlisch festlichen, metallischen Himbeerrotton befand, in den ich mich auf Anhieb verliebte ❤️

Fläschchen/Pinsel:
Typisches, eckiges Glasfläschchen mit weißem Deckel.

Sehr breiter, sehr flacher, schwarzer Pinsel- die „neue“, derzeit sehr verbreitete Form!

Aussehen/Konsistenz/Geruch:
„Let`s Party“/Essie ist ein semi-deckender, leicht transparent erscheinender, metallisch glänzender Lack mit guter, cremiger Konsistenz und herkömmlich chemischem Geruch, der jedoch bei Weitem nicht so stechend-penetrant ist, wie bei vielen anderen preiswerten Lacken!

Auftrag/Trocknung/Optik/Deckkraft/Haltbarkeit/Entfernen:
Durch den praktischen Pinsel und die gute, fließende Textur ist ein schneller, sauberer Auftrag möglich und lässt schnell erkennen, dass mit dem ersten, schnell trocknenden Auftrag noch keine deckende Farbschicht gegeben ist und ich sogar neben der zweiten Schicht noch eine dritte Schicht auftrug, da ich damit das, für mich, schönste Ergebnis erzielte.

Die Trocknungszeit ist tatsächlich SEHR kurz, d.h. nach weniger als einer Minuten sind die Nägel staubtrocken und nach weniger als 10 Minuten komplett in die Tiefe durchgehärtet, so dass keine Eindrücke mehr den Lack verunzieren könnten.
Die Deckkraft ist sehr gut, sehr intensiv und so gleichmäßig, wie es bei kräftigen, glänzenden Farben möglich ist.
Meine Nägel funkeln nun wunderschön festlich, fast weihnachtlich und wirken trotz der sehr auffälligen Farbe sehr elegant, edel und wunderschön 😍
 
Die Haltbarkeit entspricht allerdings nicht ganz der gewohnt tollen Haltbarkeit herkömmlicher „Essie“  Lacke:
Nach etwa 3 Tagen macht sich deutliche Tippwear bemerkbar, die sich noch für einen Tag korrigieren lässt, nach etwa 5 Tagen sind die Absplitterungen allerdings zu deutlich, um noch repariert zu werden.

Bisher hatte ich bei diversen“ Essie“ Lacken eine gute Haltbarkeit von Minimum 5 Tagen mit nur sehr leichter Tippwear!

Das Entfernen ist mühelos und unkompliziert:
Mit herkömmlichen Removern lässt sich  der Lack
ohne Gerubbel und ohne unschöne Reste entfernen.

Fazit:
Dieser extrem festliche, elegante und einfach himmlisch schöne  Lack unterstreicht erneut, warum ich ein erklärter „Essie“-Fan bin:
Gute Qualität, ultrabrillanter Glanz, normalerweise tolle Haltbarkeit- hier eine „gute“ Haltbarkeit und ein unfassbar schönes Farbspektrum zu einem äußerst soliden Preis  🤩

🎆Partynägel im Grunge-Look 🎆

Home / Rund um Weihnachten und andere Festtage / 🎆Partynägel im Grunge-Look 🎆

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*

„Dressed to the nineties“/Essie
Nagellack, 13,5ml/8,- (douglas.de)

„Essie“, absolute Lieblingsmarke der meisten Bloggerinnen und Fashionvictims, wurde 1981 von Essie Weingarten gegründet, die mit gerade einmal 12 unterschiedlichen Lacken in Las Vegas den Grundsetin für ihr Imperium legte.

Heute, 38 Jahre später, geht nichts mehr ohne ihre trendigen, eleganten Lacke, die sogar von Queen Elizabeth II (Farbton „Ballet Slippers“) getragen werden 😲

Ich liebe die tollen Lacke, da mir ihre Brillanz und Haltbarkeit besonders zusagt.

Daher war ich umso erfreuter, als es Anfang des Jahres eine Ausgabe des Magazins „Joy“ gab, der ein Lack in Originalgröße beilag und das, obwohl das Magazin lediglich 1,90 kostet!!!

Ich schnappte mir eine Ausgabe mit einem Lack „Dressed tot he nineties“- ein metallisch schimmernder Violettton, der mir auf Anhieb gefiel und nun, zur Partysaison endlich zum Einsatz kommt:

Fläschchen/Pinsel:
Typisches, eckiges Glasfläschchen mit weißem Deckel.

Sehr breiter, sehr flacher, schwarzer Pinsel- die „neue“, derzeit sehr verbreitete Form!

Aussehen/Konsistenz/Geruch:
„Dressed to the nineties“/Essie ist ein deckender, glänzender Lack mit guter, cremiger Konsistenz und herkömmlich chemischem Geruch, der jedoch bei Weitem nicht so stechend-penetrant ist, wie bei vielen anderen preiswerten Lacken!

Auftrag/Trocknung/Optik/Deckkraft/Haltbarkeit/Entfernen:
Durch den praktischen Pinsel und die gute, fließende Textur ist ein schneller, sauberer Auftrag möglich und lässt schnell erkennen, dass mit dem ersten, schnell trocknenden Auftrag eine schon ganz ordentliche Deckkraft und Farbschicht gegeben ist, die mit einem einen zweiten Auftrag eine mehr als befriedigende Deckkraft erzeugt.

Zwei Aufträge reichen daher aus um ein möglichst gleichmäßiges Bild abzugeben, aber drei Aufträge sind definitiv nicht erforderlich.

Die Trocknungszeit ist tatsächlich SEHR kurz, d.h. nach weniger als einer Minuten sind die Nägel staubtrocken und nach weniger als 10 Minuten komplett in die Tiefe durchgehärtet, so dass keine Eindrücke mehr den Lack verunzieren könnten.
Die Deckkraft ist sehr gut, sehr intensiv und so gleichmäßig, wie es bei kräftigen, glänzenden Farben möglich ist.
Meine Nägel haben nun einen sehr coolen, stylishen Violettton, der an die Pantonefarbe des Jahres 2018 angelehnt ist- „Ultraviolett“, der in seiner dunklen, geheimnisvoll schimmernden Intensität elegant und edel wirkt, gleichzeitig durch die türkis-grünlichen Metallicpartikel eine sehr coole, grungeartige Ausstrahlung erzielt.


 
Die Haltbarkeit entspricht der herkömmlicher „Essie“  Lacke:
Nach etwa 4 Tagen kann sich leichte Tippwear bemerkbar machen, die sich noch gut korrigieren lässt, nach etwa 5 Tagen fängt der Lack (ohne Überlack) an zu splittern.
Da ich inzwischen immer einen Top Coat verwende, habe ich meist etwa 5 Tage Freude an schönen Nägeln.
Das Entfernen ist mühelos und unkompliziert:
Mit herkömmlichen Removern lässt sich  „„Dressed to the nineties“/Essie
ohne Gerubbel und ohne unschöne Reste entfernen.

Fazit:
Dieser extrem coole Lack unterstreicht erneut, warum ich ein erklärter „Essie“-Fan bin:
Bombastische Qualität, ultrabrillanter Glanz, tolle Haltbarkeit und ein unfassbar schönes Farbspektrum zu einem äußerst soliden Preis  🤩

🍗 Weihnachtskeulen 🍗

Home / Festliche Gerichte / 🍗 Weihnachtskeulen 🍗

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Da bei uns Gans, Ente und ähnliche „fette“ Geflügelbraten nicht gerne gegessen werden, entschloss ich mich in diesem Jahr, Hähnchenkeulen ganz traditionell, also wie Gänsekeulen zuzubereiten und das Ergebnis war durchaus lecker 😋

Zutaten für 4 Portionen:
4 Hähnchenkeulen (TK vorher auftauen!)
1 Suppenbund
1 Apfel
1 Zwiebel
Salz, Pfeffer, Brathähnchengewürz,  Beifuss, Majoran
2 Brühwürfel o. 200ml kräftige Hühnerbrühe/Fond
½ Becher Sahne
Öl

Zubereitung:
Backofen auf ca. 180 Grad vorheizen.

Suppengemüse, Zwiebel und Apfel putzen, schälen und fein würfeln.

Ein tiefes Backblech oder Fettpfanne einölen, Gemüse darauf verteilen.
Keulen abspülen, trocken tupfen und kräftig mit Salz, Pfeffer, Hähnchengewürz, Majoran und Beifuss würzen, auf dem Gemüse platzieren und in den Ofen schieben.

Nach ca. 15 Minuten etwas Wasser mit Brühwürfeln oder Fond angießen, Keulen umdrehen.

Immer wieder mit austretendem Fleischsaft begießen.

Nach ca. 30 Minuten das Gemüse mit einer Schöpfkelle entnehmen und in einem Topf zur Seite stellen, Grill im Backofen anstellen und die Keulen kräftig braun braten.

Den Bratensaft abgießen und entfetten, danach zum Gemüse geben, mit einem Pürierstab sämig pürieren, Sahne angießen, erneut mit Salz, Pfeffer, Beifuss und Majoran abschmecken und zu den Keulen servieren.

❄️STRATA a al „Familie Stone“❄️

Home / Festliche Gerichte / ❄️STRATA a al „Familie Stone“❄️

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung *

Da ich Weihnachtsfilme UND kochen liebe, probiere ich immer mal wieder gerne Rezepte aus Filmen und Serien und so entstand heute dieses „Copycat Rezept“ – frei nach dem Film „Die Familie Stone- verloben verboten“ mit Sarah Jessica Parker.

In diesem Film möchte sie die Familie ihres zukünftigen Verlobten mit einer „Strata“ überraschen- einem typisch italo-amerikanischen Frühstücksauflauf der dort häufig am 1. Weihnachtstag gegessen wird 😉

Zutaten für ca. 2 Portionen (großzügige Portionen, reicht auch für drei):
4 Scheiben Toastbrot
1 große Tomate
½ Ds. Champignons in Scheiben (frische wären hier etwas  zu wenig intensiv im Geschmack!)
3 Scheiben gekochter Schinken
1-2 Tomaten
2 Eier
1 Schnapsglas Milch
ca. 100g geriebener Käse
1 EL Senf
gehackte Kräuter (ich habe Schnittlauch und Petersilie genommen)
Salz, gemahlener Pfeffer, Muskat, Paprika edelsüß
etwas Fett für die Auflaufform



Zubereitung:
Eine rechteckige Auflaufform einfetten und mit den Toastscheiben auslegen.

Schinken und Tomaten in Würfel schneiden und mit den Pilzen auf den Toastscheiben gleichmäßig verteilen.

Eier mit Milch, ca 1-2 EL des Käses, Senf, Gewürzen und Kräutern verquirlen und über die belegten Toastscheiben gießen, restlichen Käse darüber verteilen.

Mit Folie abgedeckt über Nacht gut durchziehen lassen.

Am nächsten Morgen den Backofen auf ca. 175 Grad vorheizen und die Strata goldbraun backen (ca. 15-20 Minuten), mit etwas gehackter Petersilie bestreut noch heiß servieren.

Für den Belag der Strata eigenen sich auch Salami, Geflügelaufschnitt, Bratenreste, etc. Sowie Gemüse ganz nach Geschmack.

🍛 Truthahn-Curry „Bridget Jones“ 🍛

Home / Festliche Gerichte / 🍛 Truthahn-Curry „Bridget Jones“ 🍛


*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*

Wer den Film (oder das Buch) „Bridget Jones- Schokolade zum Frühstück“ kennt, wird sich auch an das, eher unglücklich gelaufene, Weihnachtsessen bei Bridgets Eltern erinnern:

Wie in Großbritannien üblich, wurde ein Truthahn-Curry, das sogenannte „Christmas Turkey leftovers“, für welches gerne die Reste des gegarten Geflügelfleisches in ein schmackhaftes Currygericht verwandelt werden.

Hier nun meine Version, für die jedoch Hähnchenreste verwendet habe 😉

Zutaten für ca. 4 Portionen:
Gegarte Geflügelfleischreste, ca. 400-500g (oder rohe Hühnchenbrust in Streifen schneiden und kurz in etwas Öl anbraten, danach weiter wie im Rezept vorgehen)
1 Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen
1 Stück Ingwer, ca. 2cm
2 bunte Paprikaschoten
1 kleine Dose Mangostücke
2 Tomaten, gerne etwas reifer/weicher
1/2 Dose Kokosmilch
2 Brühwürfel o. etwas sehr starke Geflügel-, Gemüse- oder Fleischbrühe
100ml süßlicher/lieblicher Wein oder Cognac, Metaxa, etc.
2 EL Currypulver
1 EL Garam Masala
Piment, Muskat, gemahlene Nelken, Chilischoten gehackt
2 EL Öl
Frischer Koriander nach Geschmack oder Petersilie

Zubereitung:
Ingwer schälen, Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebel in Spalten schneiden, Knoblauch und Ingwer fein hacken.

Tomaten waschen und fein würfeln.

Paprika waschen, trocken tupfen und fein würfeln.

Öl in einer großen Pfanne oder einem Schmortopf erhitzen und Fleisch darin anbraten., Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer dazu geben und kurz glasig anschwitzen, Tomaten und Paprika dazu geben, mit etwas Wein/Cognac und dem Saft der Mango ablöschen, etwas Brühe oder Brühwürfel dazu geben, mit Curry, Garam Masala, Piment, Muskat, Nelken, Chili pikant abschmecken und einige Minuten leise köcheln lassen, dann die Mangostückchen dazu geben und Kokosmilch unterheben.

Erneut abschmecken, mit Koriander oder Petersilie bestreuen und zu Reis servieren.

❄️ Schokolöffel ❄️

Home / Gebäck / ❄️ Schokolöffel ❄️

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung *

Jeder kennt inzwischen die lustig verpackten und verzierten (und meist recht teuren!) Schokolöffel:
Dicke Schokoladenklumpen, die an Stielen in Folie verpackt als kleine Geschenke dienen und zu Hause dann in heißer Milch zu einer cremigen heißen Trinkschokolade schmelzen, himmlisch 👼

Diese kleinen, süßen Sünden kann man aber auch ganz simpel und viel persönlicher, selbst herstellen 😉

Zutaten für ca. 4 Schokolöffel:
200g Schokolade nach Geschmack (ich bevorzuge Vollmilch, aber weiße Schokolade oder Zartbitter eignet sich ebenfalls!)
etwas Kokosbutter, damit die Schokolade schön glänzt (habe ich diesmal leider vergessen)
diverse, kleine Zuckerteilchen, Marshmallows, etc. zum dekorieren
Silikonförmchen
Holzstiele, Holzlöffel

Zubereitung:
Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen und etwas Kokosfett dazu geben, gut vermischen.

In die Förmchen gießen und sofort Holzstiele/Löffel hineinstecken, kurz warten, damit diese nicht umkippen und nun fest werden lassen.

Wenn die Schokolade fest ist, aus den Förmchen nehmen und die Schokoseite ganz kurz in heiße Milch tauchen, damit die Oberfläche anschmilzt und nun Dekoteile daran befestigen.

In kleine Folientütchen verpackt ein wunderschönes Mitbringsel 😉

🍒 Cherry Pound Cake 🍒

Home / Gebäck / 🍒 Cherry Pound Cake 🍒

❄️ Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung ❄️

KitchenAid Classic Set

Da ich ja gerne Rezepte aus Filmen und Serien versuche nach zu basteln, fiel mir kürzlich in einem meiner Lieblingsweihnachtsfilme, „Die 12 Weihnachtsdates“ eine Anregung für einen amerikanischen Weihnachtskuchen auf, der „Cherry Pound Cake“, der mit himmlisch süßen Cocktailkirschen zubereitet wird und damit sehr weihnachtlich schmeckt 😍

🍒 Zutaten für 1 normale Kastenform oder zwei kleine, weihnachtliche Silikonförmchen:
200g Zucker
1 Btl. Vanillezucker (möglichst mit echter Vanille)
3 Eier
1 Glas Cocktailkirschen (ca. 230g)
1 Becher saure Sahne oder Schmand
1 Tüte Zitronenschale
120ml Rapsöl
200g Mehl
1 Tütchen Backpulver
Prise Salz
Etwas Fett für die Form (Butter, Margarine oder etwas Öl)
Puderzucker

🍒 Zubereitung:
Backofen auf knapp 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
Eier mit Zucker, Vanillezucker, Prise Salz schaumig verquirlen.

Zitronenschale, Öl und saure Sahne oder Schmand gründlich unterheben.

Mehl und Backpulver darüber sieben (das Sieben dauert nur wenige Augenblicke und lohnt sich sehr- der Kuchen wird deutlich feiner und saftiger), alles mit dem Mixer gründlich verquirlen, danach die zuvor gewürfelten, abgetropften Cocktailkirschen locker unter den Teig heben.

Und in eine gefettete Kastenform geben.

Im vorgeheizten Ofen ca. 45-50 Minuten backen. Wenn der Kuchen nach etwa 30-40 Minuten goldbraun ist, mit etwas Backpapier oder Alufolie abdecken.

Aus dem Ofen nehme, auf einen Teller stürzen und den abgekühlten Kuchen nach Geschmack mit Puderzucker bestäuben.

Kochen und Genießen 728x90

🎄Die vierundzwanzigsten Türchen 2019 🎄

Home / Unboxings/Türchen / 🎄Die vierundzwanzigsten Türchen 2019 🎄

Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung. Produkte wurden selbst gekauft!-

In diesem Jahr habe ich adventskalendertechnisch wieder gut zugeschlagen:

Ich habe mir den Beautykalender von Douglas für 39,99 geleistet, den ich auch noch einmal von meiner Mama geschenkt bekam und dazu den Kalender von parfumdreams für 49,95.

Bereits die ersten Tage brachten so manchen tollen Schatz zum Vorschein und daher war ich auf die letzten Türchen dieser tollen Kalender sehr gespannt:

Die (preislich) wertvollsten Produkte enthält heute erneut der Kalender von Parfumdreams, der gleich ZWEI tolle Originalprodukte enthält:

Einen „Golden Glow Highlighter“/Bellapierre im Wert von ca. 19,-😍

Und eine „Blushing Palette“/Bellapierre im Wert von üppigen 24,-😍

Die Kalender von Douglas enthalten heute je eine 7,5ml Sammlerminiatur „Cloud EdP“ von Ariana Grande, die einfach entzückend ist und einem Wert von ca. 7,50 entspricht😍

Fazit:
Mit einem mehr als prachtvollen Wert von über 50,- und tollen Produkten, die mir gut gefallen, bin ich mit meiner heutigen Ausbeute wieder absolut happy 😍 🎄

www.parfumdreams.de