🏈🍔Cajun Burger🍔🏈

Home / Festliche Gerichte / 🏈🍔Cajun Burger🍔🏈

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
In gut zwei Wochen findet in den USA wieder DAS Sportereignis des Jahres statt:
Der „Super Bowl“:
Am 07. Februar ist es soweit, dann stehen sich die Sieger aus NFC und AFC gegenüber und kämpfen um den Sieg.

Zur Einstimmung und als kleine Anregung für Snacks zum Eventabend hier ein Burgerrezept, das sich auch hervorragend für Gäste eignet (sofern irgendwann wieder Events mit Gästen erlaubt sein werden 🥺)

Hier also mein delikater Cajun Burger 😋:

Zutaten für 4 große Burger:
500g gemischtes Hackfleisch
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1 Teelöffel Cajungewürz (oder aus schwarzem und weißem Pfeffer, Kreuzkümmel, Thymian, Oregano, Knoblauch- und Zwiebelpulver, Paprika (scharf o. edelsüß) und Cayennepfeffer eine eigene Mischung, ganz nach Geschmack, zusammen stellen!)
4 Burger Buns (gekauft o. selbstgemacht)
4 feste Salatblätter (Romana, etc.)
2 Tomaten
1 große rote Zwiebel
einige Scheiben eingelegte Jalapeno
8 EL Mayonnaise
2 Knoblauchzehen
1-1,5 TL Limettensaft
etwas Limettenabrieb
1 TL Senf
1 TL Honig
Paprikapulver
½ TL Worcestershiresauce
¼ TL Srirachasauce
etwas brauner Zucker, Paprikapulver edelsüß
¼ Bd. Schnittlauch
Öl

Zubereitung:
Hackfleisch mit Cajungewürz, Salz und Pfeffer würzen, vier große Burger formen und platt drücken.
In einer großen, schweren Pfanne (wenn möglich Grillpfanne oder Grill) Öl erhitzen und die Burger von beiden Seiten bis zum gewünschten Gargrad braten.

Inzwischen die Buns im Backofen erwärmen und die Sauce zubereiten, dafür Schnittlauch in ganz feine Röllchen schneiden, Knoblauch ganz fein hacken.

Mayonnaise o. Salatcreme mit Limettensaft, Senf und Honig, Limettenabrieb, Würzsaucen, Paprikapulver, Zucker, Knoblauch und Schnittlauch untermischen und ggf. mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Untere Seite der Buns mit etwas Mayonnaisesauce bestreichen, mit Salatblatt belegen, darauf je einen Burger legen, mit Sauce bestreichen.

Tomaten in Scheiben, rote Zwiebel in Ringe schneiden, mit Jalapenoscheiben auf den Burgern verteilen, mit Bun-Oberseite belegen, fertig 🤩