🇨🇳🍜Hui Guo Rou III🍜🇨🇳


*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Da ich seit Jahrzehnten „Doppelt gebratenes Schweinefleisch“ liebe und, wie bereits erwähnt, bei uns um die Ecke ein neuer Asia Markt eröffnet hat, habe ich mich heute an die nächste Version dieses Klassikers gewagt- relativ frei und mit Zutaten, die UNS schmecken (wie immer mit magerem Schweinefleisch statt des üblichen Schweinebauchs) – echt lecker 😋

Zutaten für ca. 4-6 Portionen:
700g Schweinerücken
1 grüne Paprikaschote
1 Glas Bambussprossen
4 Zwiebeln
6 Knoblauchzehen
ca. 10 „Mu Err Pilze“ getrocknet
250g braune Champignons
¼ Kopf Weißkohl
Brühe
2 Sternanis
etwas Wein o. Apfelsaft
3 EL Tomatenketchup
3 Teel. Apfelessig
2 Teel. brauner Zucker o. Zuckerrübensirup
3 Teel. Pflaumenmus
2 EL Worcestershiresauce
2 EL Hoisinsauce
Srirachsauce (Dosierung nach Geschmack!)
chinesisches „5-Gewürze-Pulver, Salz
Sojasauce & süße Sojasauce
Öl
1 Pck. Glasnudeln

Zubereitung:
Fleisch abspülen, trocken tupfen, in Brühe mit Sternanis fast fertig garen, in der Brühe leicht abkühlen lassen.
Gemüse putzen. Zwiebeln längs in Spalten schneiden, Paprika und Kohl in Stücke, Champignons längs vierteln, Mu Err Pilze nach Anweisung einweichen.
Knoblauch sehr fein hacken.
Öl in einem Wok/großer Pfanne erhitzen und das in dünne Streifen geschnittene Fleisch anbraten.
Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und unter schnellem Rühren bissfest garen, Paprika dazu geben und mit Sojasaucen ablöschen.
Bei reduzierter Hitze weiter garen.
In einer zweiten Pfanne Öl erhitzen und zuerst Kohl anbraten, zum Fleisch geben, dann Pilze (geviertelte Champignons und vorbereitete, etwas zerkleinerte, Mu Err Pilze) anbraten, unter das Fleisch heben, Bambussprossen etwas abgießen und mit restlicher Lake auch zum Fleisch geben.
Ketchup, Essig, Zucker, etwas Wein o. Saft, Würzsaucen und Gewürz in einem Topf mischen, mit etwas Wasser glattrühren und aufkochen.
Leise köchelnd ca. 5 Minuten gut durchziehen lassen.
Inzwischen Glasnudeln nach Anleitung einweichen, mit der Küchenschere in mundgerechte Länge schneiden und mit der fertig abgeschmeckten Sauce unter die Fleisch-Gemüsepfanne heben.
nach Geschmack mit Sambal Oelek und Nudeln (ich bevorzuge Mienudeln) oder Basmatireis servieren.
好胃口 (Hǎo wèikǒu) oder Guten Appetit ☺️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.