🇮🇳🍲Daal Soup🍲🇮🇳

Home / Festliche Gerichte / 🇮🇳🍲Daal Soup🍲🇮🇳

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
Vom 10.-21. September feiert die ganze hinduistische Welt das „Ganesh Chaturthi“ Fest zu Ehren des Hindugottes „Ganesha“ und da darf in den meisten Haushalten eine würzige Linsensuppe (Daal soup) ganz sicher nicht fehlen.

Hier ist MEINE Version der gelben oder roten Linsensuppe mit viel Gemüse und kräftigen Gewürzen😋

Zutaten für ca. 4 Portionen:
150g gelbe o. rote Linsen
1 kleines Suppenbund
1 rote Paprika
1 rote Chilischote
½ Tasse TK Erbsen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Stück frischer Ingwer , ca. haselnussgroß
2 EL Öl
1 EL Currypulver (oder eigene Mischung), Salz, Cayennepfeffer
2 Lorbeerblätter
1 l Gemüsebrühe
1 EL Apfelessig
Prise Honig oder brauner Zucker
3-4 EL Kokosmilch
einige Stiele frischer Koriander

Zubereitung:
Linsen gründlich unter fließendem Wasser abspülen.

Gemüse putzen, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Chili ganz fein hacken (Blitzhacker o.ä.),Paprika würfeln, Suppenbund zerkleinern:
Möhren und Sellerie fein würfeln, Porree in halbe, sehr dünne Ringe schneiden.

In einem großen Topf Öl erhitzen, Zwiebelmischung glasig andünsten, restliches Gemüse und Linsen dazu geben, mit Brühe ablöschen, aufkochen, Gewürze und Lorbeer dazu geben und leise simmernd ca.35 Minuten garen, bzw. bis die Linsen cremig zerfallen.

Lorbeerblätter entfernen, mit Essig, Süße und Gewürzen abschmecken, Kokosmilch unterheben, gut vermischen und erneut kurz aufkochen, dann mit gehacktem Koriander servieren.

बॉन एपेतीत/(bon epeteet)