­čÄë­čąŚBudapester Salat­čąŚ­čÄë

Home / Festliche Gerichte / ­čÄë­čąŚBudapester Salat­čąŚ­čÄë

*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*
Auch wenn zur Zeit keine gro├čen Karnevalspartys stattfinden d├╝rfen, m├Âchte der eine oder andere es sich doch im Familienkreis gem├╝tlich machen und dazu geh├Âren auch Partysnacks:
Was auf keinem Partybuffet fehlen darf, sind diverse Salate, gerne auch fleischhaltig, wie z.B. Fleischsalat oder Budapestersalat.

Da aber fertig gekaufte Salate oft nicht so richtig gut schmecken (auch l├Ąsst die Fleischqualit├Ąt h├Ąufig zu w├╝nschen ├╝brig), bereite ich diese gerne selbst zu.

Dieser Fleischsalat ÔÇ×BudapesterartÔÇť ist leicht, preiswert und sehr lecker- im Sommer auch gut geeignet, als leichter Mittagsimbiss zu ein paar Scheiben frischen Ciabattas oder Baguettes

Zutaten f├╝r eine gro├če Sch├╝ssel:
Ca. 300g gegartes Fleisch (ich verwende daf├╝r Schweineschnitzel o. Minuten-bzw. Schmetterlingssteaks, die ich in wenig Br├╝he gare))
1 rote Paprikaschote ganz fein gew├╝rfelt
1 s├╝├člicher Apfel, gesch├Ąlt, entkernt und fein gew├╝rfelt
1/4 Glas eingelegter Tomatenpaprika in feinen Streifen (evtl. etwas kleiner geschnitten)
2 Gew├╝rzgurken fein gew├╝rfelt
3-4 EL Majonnaise o. Salatcreme (ich verwende Miracel Whip Balance)
2-3 EL  Barbecuesauce
1 EL Tomatenketchup
1-2 Teel. Sriracharsauce
Prise Salz, Paprika edels├╝├č
ggf. Prise Zucker/Fl├╝ssigs├╝├čstoff
gehackte Petersilie nach Wunsch


Zubereitung:
Fleisch in kleine W├╝rfelchen schneiden, Paprikaschote putzen und in feine W├╝rfelchen schneiden, mit Apfelw├╝rfeln, Gurkenw├╝rfeln und Tomatenpaprika mischen.

In einer Sch├╝ssel Barbecuesauce mit Sriracharsauce, Majonnaise/Salatcreme und Tomatenketchup mischen, mit etwas Sud von den Gurken, Salz, Paprika edels├╝├č und ggf. einer Prise Zucker/S├╝├čstoff feurig- pikant (je nach Vorliebe sch├Ąrfer oder weniger scharf) abschmecken, mit Fleisch- Gem├╝semix vermengen, erneut abschmecken, evtl. mit wenig gehackter Petersilie bestreut anrichten.

Passt hervorragend zu Bauernbrot, Baguette, Ciabatta oder Fladenbrot.

Auch lecker als sommerlich-leichter Mittagsimbiss.