🍔🏈Big-bigger-THE BIGGEST🏈🍔

Home / Festliche Gerichte / 🍔🏈Big-bigger-THE BIGGEST🏈🍔

*Unbezahlte Werbung durch evtl. Produktnennung/Verlinkung*
In genau zwei Wochen findet in den USA wieder DAS Sportereignis des Jahres statt:
Der „Super Bowl“:
Am 07. Februar ist es soweit, dann stehen sich die Sieger aus NFC und AFC gegenüber und kämpfen um den Sieg.

Zur Einstimmung und als kleine Anregung für Snacks zum Eventabend hier ein Burgerrezept, das mit den dicken Doppelburgern vom großen „M“ und deren wundervollen Sauce absolut mithalten kann😜

Zutaten für 4 Burger:
500g reines Rinderhackfleisch
Salz, Pfeffer
2 Esslöffel Öl
6 Hamburger Brötchen (Buns)mit Sesam
8 Scheiben Schmelzkäse
4 große Salatblätter
1 kleine Salzgurke
2 Esslöffel Salatmajonäse
2 Esslöffel Sauerrahm
1 EL Senf
1 EL Tomatenketchup
1 Gewürzgurke
2 Lauchzwiebeln
1 Glas Kapern
1 Teelöffel Zitronensaft
1/4 Teelöffel Zucker
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung:
Für die Burgersauce zunächst Gewürzgurke, Lauchzwiebel und Kapern sehr fein hacken.
Mit Majonäse, Sauerrahm, Senf, Ketchup, Zitronensaft vermischen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Zucker pikant abschmecken.
Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und zu 8 möglichst flachen Burgern formen.
Diese am besten in einer schweren Grillpfanne- wenn vorhanden- oder eine herkömmlichen Pfanne in heißem Öl von beiden Seiten braun brutzeln.
Inzwischen die Brötchen im Backofen aufwärmen und quer halbieren.
Die Burger daneben legen und mit je einer Scheibe Käse bedecken, kurz mit überbacken.
Auf die unteren Hälften der Brötchen etwas Sauce verteilen, ein Salatblatt darauf legen und mit einem Burger mit Käse belegen.
Darauf eine weitere Scheibe Brötchen legen, diese ebenfalls mit Sauce bestreichen und einen Burger mit Käse darauf platzieren.
Mit etwas Sauce bestreichen und 1-2 Scheiben Gewürzgurke darauf geben, mit der dritten Brötchenscheibe (Oberteil!!) abdecken, fertig!