🇨🇭 Geschnetzeltes „Zürcher Art“ 🇨🇭


*Unbezahlte Werbung durch Produktnennung/Verlinkung*
Zutaten für ca. 4 Personen:

500g Schnitzelfleisch im Stück (besonders lecker auch mit Schweinefilet!)
400g Champignons- möglichst kleine
3-4 Schalotten
2-3 dünne Scheiben roher Schinken
150ml Weißwein
1 guter Schuss Weinbrand oder Metaxa
250ml sehr kräftige Fleischbrühe/Fond
1 Becher Sahne
½ Becher Creme fraiche
Salz, Pfeffer, Paprika
2 Esslöffel Butterschmalz
1/2 Bd. glatte Petersilie
ggf. etwas Speisestärke zum Binden

Zubereitung:
Das Schweinefleisch abspülen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden, Schinken und Schalotten fein würfeln.
In einem großen Bräter das Butterschmalz erhitzen, Schinkenwürfel auslassen und im Schinkenfett das Fleisch von allen Seiten anbräunen, dann die in feine Streifen geschnittenen Schalotten dazugeben.
Kurz mit anbräunen, dann die geputzten, in feine Scheiben geschnittenen Pilze hinzufügen und ebenfalls kurz andünsten.
Mit etwas Wein und Brühe ablöschen, Weinbrand dazu geben, mit Pfeffer und Paprika bestäuben und nun ca. 60 Minuten köcheln lassen.
Zwischendurch ggf. Flüssigkeit auffüllen.
Wenn das Fleisch gar ist, Sahne und Creme fraiche unterheben, mit etwas Zitronensaft pikant abschmecken, eventuell nachwürzen und falls die Sauce zu flüssig geraten sein sollte, mit etwas angerührter Speisestärke binden.
Gehackte Petersilie unterheben und – original- mit Rösti servieren oder Kroketten, Spätzle, etc. dazu reichen.



Jetzt online einkaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.